ALUELEMENTE

„K A L T E “    S Y S T E M E

ponzio-1zeng   ponzio2zeng

 

„W A R M E “    S Y S T E M E       

ponzio1ciepeng     ponzio-cieple2eng    ponziocieple3

S C H I E B E S Y S T E M E   

przes1      przes2       przes3   

alummm

Das PE 40- System

1beztlaaaa

Systembeschreibung

Das PE 40- System ohne thermische Trennung ist für Konstruktionen im Gebäudeinneren, wie leichte Trennwände und Verglasungen, sowie für ein- und zweiflügelige Aufsatztüren bestimmt. Die Profilbautiefe beträgt 40 mm. Die Systemprofile mit Euro-Nut ermöglichen Einsatz von einer breiten Palette von Zubehör und Verwendung von kostengünstigen Klemmbänder, die die Montagedauer signifikant verkürzen.

Technische Daten

Aluminiumprofile

EN AW-6060 gem. PN-EN 573-3, Stand T66 gem. PN-EN 515 Al Mg Si 0,5 F22 gem. DIN 1725 T1, DIN 17615 T1

Füllungen

Einzel- oder Verbundglas jeglicher Art bzw. lichtundurchlässige Paneele mit der Stärke von 1 bis 23 mm

ponziopopra

FENSTER-UND TÜRSYSTEME

Das PT 50-System

ponzio2c

Systembeschreibung

Das PT 50-System ohne Wärmedämmung ist speziell für den Innenbereich von Windfängen, Kassenboxen, Vitrinen und Trennwänden konzipiert. Es dient ebenfalls zur Ausführung der manuell oder automatisch gesteuerten Schiebe-, Pendel- und Rauchschutztüren.

In diesem PT 50-System werden Glasfüllungen, Aluminiumpaneele, Sandwich-Füllungen, Möbel-, Gipskarton- und Polycarbonat-Platten mit der Stärke zwischen 1 und 40 mm eingesetzt.

Die Profilbautiefe der Abdeckprofile, Fensterrahmenprofile und Flügel beträgt 52 – 60 mm.

Das PT 50-System verfügt über flächenbündige Fenster und Türen mit Rollbändern.

Technische Daten

Aluminiumprofile

EN AW-6060 gem. PN-EN 573-3, Stand T66 gem. PN-EN 515 Al Mg Si 0,5 F22 gem. DIN 1725 T1, DIN 17615 T1

Füllungen

Einzel- oder Verbundglas jeglicher Art bzw. lichtundurchlässige Paneele mit der Stärke von 1 bis 40mm

ponziopt50

FENSTERUND TÜRSYSTEME

Das PT 52-System

2beztlaaaaaa

Systembeschreibung

Das PT 52-System ist für die Konstruktionen im Außenbereich mit hohem Anspruch an den Wärmeschutz bestimmt.

Das System ermöglicht den Einsatz vieler Lösungen im Bereich der Ausführung der verschiedenen Fenster-, Tür- oder räumlichen Konstruktionen.

Die eingesetzte einfache oder Ω-förmige thermische Trennung gewährleistet die richtige Entwässerung der Konstruktion.

Die Profilbautiefe der Rahmen und Türen beträgt 52-60 mm

pt52

FENSTERSYSTEME

PONZIO PE 68 FENSTER

ponzio4c

Systembeschreibung

Das PE 68 Fenster Dreikammerprofilsystem bietet außer der Euro-Nut zusätzlich eine universelle Beschlagnut, die den Einsatz von kostengünstigeren Beschlägen für PVC- oder Holzprofile ermöglicht. Die Rahmen-Profilbautiefe beträgt 68 mm und der Flügel 76 mm.

Die breitere thermische Trennung 32 mm und Zwei-Komponenten-Zentraldichtung garantieren die Einhaltung der thermischen Spitzenparameter. In der PE 68+ – Ausführung mit der Glasfalzdämmung beträgt der Wärmedurchgangskoeffizient 1,5 W/m2K.

Durch ständige Entwicklung der Dichtungselemente ist es nicht mehr erforderlich, die Wasserschenkel zu montieren, was sich auf die Ästhetik der Fassade positiv auswirkt.

Das System erlaubt eine Vielfalt an Beschlägen und vereinfacht ihre Montage. Durch die hohe Profilsteifheit sichert das PE 68 System gute Statik, wodurch die Ausführung der großformatigen Konstruktionen ermöglicht wird.

Füllungen

Einzel- oder Verbundglas jeglicher Art bzw. lichtundurchlässige Paneele mit der Stärke von 18 bis 59 mm

 

RSYSTEME

PONZIO PE 68 TÜREN

pe68drzwiii

Das Ponzio PE 68 Türen Dreikammersystem mit Wärmedämmung ist für die Ausführung der Türkonstruktionen bestimmt. Es verfügt über die flächenbündige Profilkonstruktion (Klemmspielraum beträgt 18 mm). Auch der Einsatz der Glasleisten für Euro-Nut ist möglich.

Im Ponzio PE 68 System wurde die profilierte thermische Trennung mit der Breite von 24 mm eingesetzt und speziell entworfene und kompatible Profile vereinfachen das Verknüpfen der Türen mit Vitrinen. Die Profilbautiefe der Rahmen und Flügel beträgt 68 mm.

Das System ist für doppelt- oder dreifach- Verglasung bis zur Breite von 51 mm bestimmt. Wärmedurchgangskoeffizient beträgt 1,5 – 2,1 W/m2K.

Beim PE 68 Türen System kommt eine breite Palette an Beschlägen zum Einsatz. Die Eckverbindungen für das System PE 68 werden als verpresst oder verschraubt ausgeführt.

pe68okno
pe68drzwi

FENSTERSYSTEME

PONZIO PE 78N FENSTER

ponzio5c

Systembeschreibung

Das System PE 78 N ist ein Dreikammerprofilsystem welches mit Euronut oder Kunststoff-Beschlagnut erhältlich ist. Es ist für Fensterkonstruktionen mit hohen Wärmedämmansprüchen bestimmt. Die Profilbautiefe der Rahmen beträgt 78 mm und die der Flügel 86 mm. Die profilierte thermische Trennung hat eine Breite von 42 mm.

Das System ermöglicht den Einsatz verschiedenster Markenbeschläge und deren leichte Montage.

In den zwei verschiedenen Varianten erreicht das System unterschiedliche Wärmedurchgangskoeffizienten.

 

RSYSTEME

PONZIO PE 78N TÜREN

pe78drzwiii

Systembeschreibung

Das System PE 78 N für Türen ist ein Dreikammerprofilsystem mit Eurobeschlagnut.

Flügel und Rahmen werden als flächenbündige Konstruktion ausgeführt (Klemmspielraum beträgt 18 mm).

Die Profilbautiefe der Rahmen- und Flügel beträgt 78 mm. Die profilierte thermische Trennung hat eine Breite von 34mm. Die speziell entworfenen und mit anderen Systemen kompatiblen Profile ermöglichen eine einfache Verbindung der Tür mit einer Festverglasung. Für das System steht eine breite Auswahl an Beschlägen und Türschlössern zur Verfügung. Die Eckverbindungen sind wahlweise verschraubbar oder verpressbar möglich.

Weiterhin verfügt das System über verschiedene Schwellenlösungen (auch PVC-Schwellen), welche die Tür wirksam abdichten, das Wasser nach außen abführen und der Tür eine höhere Wärmedämmung ermöglichen.

Die Farbbehandlung findet in der eigenen modernen Pulverbeschichtungsanlage statt und erfüllt alle europäischen Standards.

pe78okno
pe78drzwi

SLIDING 600tt EVO

ponzio6c

Systembeschreibung

Das Sliding SL600tt EVO System mit Wärmedämmung ist für die Ausführung der Hebe- und Schiebeelemente im Außenbereich z.B. Balkongehäusen und Loggen bestimmt.

Das System ermöglicht Glasfüllungen (Einzel- oder Verbundverglasung) oder anderer Füllungen mit der Stärke von 26 bis 30 mm zu montieren Die Profilbautiefe der Rahmen und Flügel beträgt 46mm, der zweibahnigen Rahmen 73/95mm und der dreibahnigen Rahmen 131,5/153,5mm. Die minimale Bautiefe von Mittepfosten beträgt 37 mm, bietet Steifheit die Konstruktion.

Im System SL 600tt EVO was ausreichende Stabilität der Konstruktion gewährleistet.

600tt

SLIDING 1200tt

3beztlaaaaaa

Systembeschreibung

Das Sliding 1200tt System mit Wärmedämmung ist für die Ausführung der Hebe- und Schiebeelemente im Außenbereich z.B. Balkongehäusen und Loggen bestimmt. Die Profilbautiefe der Flügel und Sprossen beträgt 50 mm, der zweibahnigen Rahmen 120 mm und der dreibahnigen Rahmen184.

Weitere Vorteile

1200ttponzio

SLIDING 1600tt

ponzio8c

Systembeschreibung

 

Das Ponzio 1600tt System mit Wärmedämmung ist für die Ausführung der Elemente im Außenbereich bestimmt. Die Profilkonstruktion erlaubt die Ausführung der stabilen großformatigen sogar 6-flügeligen Konstruktionen mit sehr hohen Flügelgewicht.

Die Profilbautiefe der Flügel beträgt 67 mm, der zweibahnigen Rahmen 160 mm und der dreibahnigen Rahmen 247 mm.

Mit seinen Leistungseigenschaften ist das System für höchste Anforderungen der Wärmedämmung sehr gut abgestimmt. In diesem System können Füllungen mit einer Stärke bis 51 mm verwendet werden.

1600ttponzio